Die Villa K.


Der Spiel- und Lerntreff Villa K. ist eine private Einrichtung, die sich die Betreuung von Kindern zur Aufgabe gemacht hat. Sie hat sich einen eigenen Erziehungs- und Bildungsauftrag gestellt. Einerseits will sie die Persönlichkeitsentwicklung des Kindes fördern, andererseits ist aber auch Beratung und Information der Erziehungsberechtigten von wesentlicher Bedeutung. Somit ergänzt und unterstützt der Spiel- und Lerntreff Villa K. die Erziehung des Kindes in der Familie. Mit unserer langjährigen Erfahrung und einem hochangagierten Betreuungsteam, wollen wir dafür sorgen, dass berufstätige Familien aus Spelle und Umgebung ihr Leben mit Kind flexibel gestalten können.

Betreuen heißt für uns, die Räumlichkeiten, das Material und die Betreuer/innen zur Verfügung zu stellen. Dadurch entsteht neben der Familie ein neuer Lebensbereich für die Kinder.
Erziehen heißt für uns, durch individuelle und intensive Beziehungen zu den Kindern sie eine Zeit ihres Lebens zu begleiten.
Bilden heißt für uns, ganzheitliche Erfahrungsmöglichkeiten und grundlegende Kenntnisse der Mit- und Umwelt zu vermitteln.
Familienergänzend und unterstützend heißt für uns, zum Wohle des Kindes in Ergänzung zu den Eltern seine Persönlichkeitsentwicklung zu fördern.

Der Spiel- und Lerntreff Villa K. ist ein Lebensraum, in dem sich Kinder, Eltern und Erzieher/innen wohl fühlen.
Er ist ein Ort, an dem vielfältige und ganzheitliche Entwicklungs- und Entfaltungsmöglichkeiten gegeben sind.
Wir bieten den Kindern viele Möglichkeiten zur Freizeitgestaltung. Sie werden durch ein reichhaltiges Angebot an Möglichkeiten und Materialien zum kreativen Spielen und Gestalten motiviert.
Darüber hinaus haben sie die Gelegenheit, an verschiedenen Angeboten teilzunehmen.
Ganz besonderen Wert legen wir in unserer Einrichtung auf die Förderung der Sinneswahrnehmung.